BIO

 

(EN) Alejandra Jean-Mairet

Swiss-peruvian visual artist with background in architecture.


Born in Lima in 1978.
Worked in the fields of architecture and the visual arts for over 9 years until her arrival to Switzerland in the year 2009.
In 2004 she was diagnosed with rheumatoide arthritis.
Between 2011-2014 she studied a MA in Fine Arts at the Zurich University of the Arts (ZHdK) moved back to Lima and then back again to Switzerland.

Today she lives and works in Zurich in the field of arts and culture.

 

(DE) Alejandra Jean-Mairet

Schweizerisch – peruanische Doppelbürgerin, wurde 1978 in Lima PE geboren, sie studierte Architektur an der Universidad Ricardo Palma, Lima PE (1996-2000) und arbeitete als freischaffende Architektin bis zu ihrer Ankunft in der Schweiz im Jahr 2009.

2004 wurde bei ihr im Alter von 23 Jahren Rheumatoide Arthritis diagnostiziert .

2011 - 2014 studiert sie MA fine Arts an der Zürcher Hochschule der Künste

2013 reist sie nach Lima zurück und kehrt 2014 in die Schweiz zurück, wo sie seither als Künstlerin und Vermittlerin lebt.